Terminvereinbarung

Wir möchten uns Zeit nehmen für die Untersuchung und notwendige Gespräche. Um Wartezeiten möglichst kurz zu halten, bitten wir deshalb um Terminvereinbarungen. Falls Sie einen vereinbarte Termin nicht einhalten können, sagen sie bitte rechtzeitig ab.

Um uns auf die speziellen Probleme und Bedürfnisse Ihres Kindes vorbereiten zu können, bitten wir um Vorlage aller vorangegangenen ärztlichen Befunde und Therapieberichte, ggf. auch die letzten Zeugnisse zur Erstvorstellung in unserer kinderneurologischen (neuropädiatrischen) Spezialsprechstunde. Unsere Mitarbeiter werden Sie bei der Terminvergabe nochmals darauf hinweisen.

Bei jeder akuten Erkrankung Ihres Kindes bekommen Sie noch am selben Tag einen Termin.

Notfälle werden selbstverständlich sofort behandelt!